VIELFALT FÖRDERN

Wettbewerbe im Schuljahr 2018/2019

Die Wald-Grundschule nimmt seit vielen Jahren an zahlreichen Wettbewerben sehr erfolgreich teil.

 

Wenn Sie zu Wettbewerben der vergangenen Schuljahre gelangen möchten, klicken Sie bitte hier.

Schuljahr 2018/2019

Berliner Meisterinnen Basketball 2019

Eine Sensation jagt die nächste! Haben die älteren Wald-Schülerinnen am gestrigen 11.05.2019 mit ihrer Vizemeisterschaft schon für eine faustdicke Überraschung gesorgt, konnten die jüngeren Spielerinnen (Jahrgang 2008 und jünger) dieses Ergebnis noch toppen!

Sie holten am heutigen Muttertag ungeschlagen die Berliner Meisterschaft im Basketball 2019.

Besonders verwunderlich, da auch hier keine Spielerin im Verein spielt – jedenfalls nicht Basketball – , man nach drei Absagen nur mit sechs Akteurinnen antreten musste und drei davon schon das Turnier vom Vortag in den Beinen hatten, zudem Spielerinnen mitwirkten, die drei Jahre jünger waren als die Gegnerinnen.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser überaus beachtlichen Leistung!

 

Das Sportteam

Frischgebackene Berliner Vizemeisterinnen im Basketball 2019

Etwas unerwartet wurde das Mädchenteam unserer Sechstklässlerinnen am heutigen Samstag, den 11.05.2019,  in der Max-Schmeling-Halle Berliner Vizemeister im Basketball.

Fünf Teams rangen nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Titel. Die ersten beiden Begegnungen gewannen die Spielerinnen sehr deutlich, obwohl man in der Vorrunde im November gegen dieselben Gegnerinnen noch knapp verloren hatte (Gymnasium Steglitz und Hausburgschule).

Die Kontrahentinnen in der dritten Partie kamen aus Lichterfelde. Die Kronach-Grundschule, betreut von Frank Weber, erwies sich als harter Brocken, konnte aber auch in ihre Schranken verwiesen werden.

Am Ende des Turniers trafen die bis dahin ungeschlagenen Teams der Wald-Grundschule und der Schule am Kollwitzplatz (ALBA-Berlin) im echten Finale direkt aufeinander.

Ein Spiel auf Augenhöhe, das an Spannung nicht zu überbieten war!

Die Führung wechselte ständig, in der Schlusssekunde verfehlte ein letzter Wurfversuch unserer Mädchen jedoch knapp sein Ziel, und man unterlag mit drei Punkten.

Die gegnerischen Coaches waren voll des Lobes für unsere Equipe, die ohne Vereinsspielerinnen wirklich hervorragende Leistungen gezeigt hat.

 

Wir gratulieren unseren Mädchen zu diesem Erfolg!

 

Das Sportteam

Silbermedaille

Insgesamt 42 Mädchen und Jungen aus den 4., 5. und 6. Klassen machten sich am Dienstag, den 07.05.2019, auf ins Wilmersdorfer Sportstadion, um jeweils 6 mal 400 m zu laufen.

Die Staffeln des vierten Jahrgangs starteten ersatzgeschwächt (Klassenfahrt) und erkämpften trotzdem einen dritten und vierten Rang.
Einen souveränen Start/ Zielsieg erliefen die männlichen Fünftklässler, fast ebenso erfolgreich agierten die Mädchen des Jahrgangs 2008 (zweiter Platz).
In einem furiosen Endspurt holten die männlichen Sechstklässler die Silbermedallie trotz Stabverlustes am Start. Mit einem ersten Platz krönten die Mädchen der sechsten Klassen einen erfolgreichen Wettkampftag!

Herzlichen Glückwunsch!

Finale des Schulcup-Crosslaufs

Am heutigen Mittwoch, den 10.04.2019, fand das Finale des Schulcup-Crosslaufs statt, für das sich 11 Waldschüler/innen der Jahrgänge 2007, 2008 und 2009 qualifiziert hatten.
Um 10:00 Uhr öffnete das Reiterstadion seine Pforten und die unangenehme Strecke rund ums Maifeld mit ihrem Sandberg am Anfang und am Ende wurde inspiziert. Mit Gänsehaut-Countdown-Song vor dem Startschuss ging es los, immer ca. 120 Mädchen und Jungen ihres Jahrgangs über 2 bzw. 2,6 km. Alle gingen bei frenetischem Anfeuern bis an ihre Grenzen, Platzierungen im Mittelfeld belohnten die Sportler/innen für ihre Anstrengungen.

Die Konkurrenz war groß und voller Energie strebt man nun den weiteren bevorstehenden Laufwettbewerben entgegen.
Glückwunsch!

Indoor-Streetball-Finale

 

Bestimmt haben einige Interessierte die ausführliche Berichterstattung über die Veranstaltung im rbb am 19.02.2019 gesehen: 

Auf insgesamt 10 courts traten unsere fünf Wald-Grundschulteams heute in der Max-Schmeling-Halle in unterschiedlichen Divisionen gegen Spielerinnen und Spieler aller Berliner Grundschulen an. 

Unter den Teamnamen „Blond&Bissig“, „Tennis macht auch Spaß“, „Klug und Kompromisslos“, „Gut und Günstig“ und „Wir sind hier“ gingen unsere Basketballerinnen und Basketballer auf Punktejagd. Und das taten sie sehr erfolgreich: Ohne Sieg blieb letztendlich keine unserer Mannschaften, die älteren Mädchen schafften es durch einen Sieg im „kleinen Finale“ gar aufs Podium, die jüngeren Mädchen verloren kein einziges Spiel und sind dadurch amtierender Indoor-Grundschulmeister.

Als Belohnung erhielten die Spielerinnen Karten für das Bundesligaspitzenspiel Alba gegen Oldenburg.

Herzlichen Glückwunsch!

Alba-Basketball-Grundschulliga-Vorrunde

 

Am Dienstag, den 18.12.2018, fand in der Halle unserer Schule die Alba-Basketball-Grundschulliga-Vorrunde statt. Spannende Spiele standen auf dem Programm – nur ein Team konnte aufgrund fehlender Gegner nicht spielen, doch dafür direkt in die nächste Runde einziehen. Hier die Spielberichte zum Nachlesen:

 

Jungen 2006 und jünger: Freud und Leid

Da alle Gegner abgesagt hatten, zog man als Gruppenerster in die Zwischenrunde ein, ohne ein einziges Mal einen Ball in den Korb geworfen zu haben. Die Jungs machten das Beste daraus und übernahmen Kampfgerichtstätigkeiten.

 

Jungen 2008 und jünger: Ungeschlagen

Drei Spiele, drei Siege, makellose Bilanz für Headcoach Seidler und sein blutjunges Team. In der Zwischenrunde im Februar warten neue Herausforderungen auf die noch spielunerfahrene, aber hochmotivierte Truppe.

 

Mädchen 2006 und jünger: Starke Konkurrenz

Gleich im Auftaktmatch traf das starke Mädchenteam von Headcoach Engel auf die Damen von der Kronach-Grundschule. Ein Spiel auf des Messers Schneide, das am Ende unglücklich mit einem Punkt verloren ging. Vor allem größenmäßig war man

auch dem Team der Katharina-Heinroth-Schule unterlegen und musste eine zweite Niederlage verkraften. Erst im dritten Spiel gelang gegen das Gymnasium Steglitz ein deutlicher Sieg. Am Ende bedeutete das Platz drei auf dem Weg in die Zwischenrunde.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, alle Organisatorinnen und Organisatoren, Helferinnen und Helfer und an die stete und liebevolle Versorgungsstation.

Erfolgreiche Basketballerinnen

 

Die Vorrunde der ALBA-Basketball-Grundschulliga wurde am heutigen Nikolaustag in der Christian-Morgenstern-Grundschule ausgetragen und unsere Basketballerinnen überzeugten. Drei Spiele standen in der Altersklasse der Mädchen Jahrgang 2008 und jünger auf dem Spielplan. In Anbetracht der Tatsache, dass man keine einzige Vereinsbasketballerin im Team hatte, war die Deutlichkeit der Spielergebnisse eine echte Überraschung:

Wald-Grundschule vs Katharina Heinroth 40:0

Wald-Grundschule vs Reginhardt GS            35:5

Wald-Grundschule vs Christian Morgenst.52:7

Alle Mädchen erhielten viel Spielzeit und auch alle erzielten Punkte. Die Zwischenrunde im Februar wird sicher eine härtere Herausforderung! Zuvor tragen wir am 18.12.18 in eigener Halle die Vorrunde in drei Spielklassen aus: WK IV (2006 und jünger) männlich und weiblich, sowie WK V (2008 und jünger) männlich.

Das wird ein vorweihnachtliches Riesenbasketballfest!

Herzlichen Glückwunsch!

Fußballfeldrunde Jungen

 

Unser nach den Abgängen der supererfolgreichen Sechstklässler völlig neu formiertes Fußballjungs-Team hat die erste Feldrunde am Dienstag, den 20.11.2018, erfolgreich überstanden. Auch eine Woche später startete man vielversprechend in die zweite Runde und hatte durch die ausgeklügelte Defensivtaktik von Headcoach Kostas Kotsikakis sogar Chancen aufs Weiterkommen.
Ein Gegentor nach unberechtigtem Eckball in der Nachspielzeit bescherte unserer jungen Truppe dann unglücklich das Aus!
Aber wir greifen wieder an – beim Drumbocup …

Schulcrosslauf 2018

 

Das erste Mal seit Jahren kein kalter, verregneter, trüber, grauer Herbsttag, sondern Wärme und strahlender Sonnenschein im Volkspark Jungfernheide. Neben vielen „alten Hasen“, die zum wiederholten Mal am 11.10.2018 auf die ca. drei Kilometer lange Strecke gingen, waren auch viele „Frischlinge“ am Start. Insgesamt knapp 50 Waldschülerinnen und -schüler der Jahrgänge 2006 bis 2009 kämpften im Bezirksentscheid um einen Platz unter den ersten fünfzehn Ankömmlingen in ihrem jeweiligen Lauf, berechtigt dieser doch zur Finalteilnahme am Mittwoch, den 10. April 2019, im Reiterstadion am Olympiapark.

Alle haben vollen Einsatz gezeigt, Stürze weggesteckt, Fehlstarts verkraftet, Infekte ignoriert, … Zwischen den mit Spannung erwarteten Siegerehrungen wurde zu lauter Musik „die Robbe“ getanzt, unvergesslich!

Auf das Berlinfinale dürfen sich freuen:

Felix M. 6b, Leni 6b, Bela 5a, Clara 6a (u.V.), Elif 6a (u.V.),Mia 6b (u.V.)

und aus den vierten Klassen: Sophia, Frido, Jonathan, Lazar, Jonas, Benno und Theo.

Herzlichen Glückwunsch vom Sportteam

Bezirksentscheid Staffeltag

 

Am Staffeltag, am Donnerstag, den 06.09.2018, qualifizierten sich 5 von 7 Staffeln der Wald-Grundschule für das Berlinfinale. Eine super Leistung! Herzlichen Glückwunsch!

Känguru-Wettbewerb

Dieses Jahr findet zum 25. Mal der alljährliche Känguru-Wettbewerb der Mathematik für die 3.-6. Klassen statt. Jeder kann teilnehmen – du musst kein Mathe-Profi sein!

Die Anmeldung erfolgt über die Mathematiklehrer/innen.

Termin: 21.03.2019

The Big Challenge

Dieses Jahr findet für die 5. und 6. Klassen wieder der Englisch Wettbewerb „The Big Challenge“ statt. Jeder kann teilnehmen! Online kann man hier  üben.

Die Anmeldung erfolgt über die Englischlehrer/innen.

Termin: 07.05.2019

Wald-Grundschule

Waldschulallee 83-93
14055 Berlin
Tel. (030) 9029-26900
Fax (030) 9029-26917
sekretariat@wald-gs.schule.berlin.de

ICONS

        

Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Kurzinfo englisch/arabisch

Information in English

Information in English

Arabisch

Arabisch