ORGANISATORISCHES UND ANSPRECHPARTNER

Kooperationspartner und Sponsoren

Die Wald-Grundschule kooperiert mit vielen verschiedensten Partnern, einige unterstützen uns auch im Sinne eines Sponsorings. Alle Kooperationspartner und Sponsoren sind hier der Übersichtlichkeit halber alphabetisch aufgelistet.

 

 

Berliner Ruderclub (BRC)

 

 

Um junge Rudertalente zu sichten und zu fördern, die dann ggf. an der Sportschule im Olympiapark  (ehemals Poelchau-Schule) in deren Schwerpunktsportart einsteigen, bietet der Berliner Ruderclub (BRC ), der eng mit der Schule am Olympiapark zusammen arbeitet, eine Arbeitsgemeinschaft  Rudern für Schüler/innen der Wald-Grundschule (Kl. 4-6) an. Trainiert wird auf dem Wannsee, in der Frostperiode findet die Trainingseinheit in der Sporthalle der Wald-Grundschule statt.

 

 

City Basket Berlin

 


Seit Jahren kooperiert die Wald-Grundschule im Bereich Basketball mit dem Verein City Basket Berlin. Der Trainer Sören Simonsohn bietet auch im laufenden Schuljahr zwei Arbeitsgemeinschaften  Basketball für Mädchen und Jungen an.

 

 

Computer Bildung Berlin (CBB)

 


Seit vielen Jahren bietet die CBB  an unserer Schule Computerkurse für Kinder an. Jeweils zu Beginn eines Schuljahres gibt es dazu Eltern-Informationsbriefe und Anmeldeunterlagen für Ihre Kinder.

 

 

Deutsche Interessengemeinschaft für Allround-Fencing und Historie e.V.

 

 

Die Deutsche Interessengemeinschaft für Allround – Fencing und Historie e.V.  bietet eine Arbeitsgemeinschaft  Fechten für unsere Schule an. Leiter ist Herr Jerebicnik, Diplomfechtmeister der Akademie Wien und A-Trainer des Deutschen Fechterbundes e.V.

 

 

Die Theaterei Berlin

 

 

Seit mehreren Jahren bietet Die Theaterei Berlin  an der Wald-Grundschule eine Arbeitsgemeinschaft Theater an. Erfahrene und pädagogisch geschulte Theaterleute vermitteln den Schülerinnen und Schülern Techniken und Tricks für die Bühne. Spielfreude und Kreativität. Talente können sich so optimal entfalten.

 

 

Elisabethstift

 

 

Seit mehr als zehn Jahren sammelt die Wald-Grundschule als Spendenaktion Weihnachtsgeschenke für die Kinder und Jugendlichen aus dem Kinderheim Elisabethstift in Hermsdorf und dadurch eine ganz besondere Weihnachtsfreude bereiten.

 

 

Freundeskreis der Wald-Grundschule e.V.

 

 

Die Wald-Grundschule wird bei zahlreichen Aktivitäten im Schulalltag und Schulleben vom Förderverein, dem Freundeskreis  der Wald-Grundschule e.V. tatkräftig und finanziell unterstützt.

 

 

Greens Unlimited Berlin GmbH

 


Seit dem 02.02.2014 gibt es für unsere Mensa in Haus 4 einen neuen Caterer: GREENs Unlimited Berlin GmbH  kocht im Olympia-Park und liefert für uns täglich 2x täglich zwei frische Wahlessen. Außerdem gibt es eine Frischetheke mit frischen Salaten und Dressings.

 

 

Hertha BSC

 


Im Rahmen der Initiative der Berliner Senatsverwaltung Bildung, Jugend und Familie „Profivereine machen Schule “ arbeitet die Wald-Grundschule seit mehreren Jahren eng mit dem Fußballverein Hertha BSC zusammen. Mit 14 Stunden pro Woche unterstützt ein Jugendtrainer des Vereins den Sportunterricht der Schule, um frühzeitig Talente für die Ballsportaten zu sichten und weiteren Fördermaßnahmen zuzuführen. Auch materielle Hilfe in Form von Trikots, Bällen und weiteren Materialien  erfährt die Schule auf diesem Weg. Mehr dazu finden Sie unter folgendem Link.

 

 

Internationale Musikschule Berlin

 

 

Seit Februar 2018 bietet die Internationale Musikschule Berlin  Unterricht für Gitarre und Klavier in den Räumlichkeiten der Wald-Grundschule an. Auf Wunsch wird der Unterricht auch in englischer Sprache durchgeführt.

 

 

Judo

 

 

Seit Jahren gibt es an der Wald-Grundschule eine Arbeitsgemeinschaft  Judo, die von Trainern des Vereins Kaizen Berlin e.V.  geleitet wird. Eine kostenlose Probestunde und der Einstieg in eine Judogruppe sind jederzeit möglich.

 

 

Kinderhaus Waldschulallee e.V.

 

 

Die Kooperation des Kinderhauses Waldschulallee e.V.  mit der Wald-Grundschule verfolgt das Ziel, die Zusammenarbeit der beiden Einrichtungen aufrecht zu erhalten und auszubauen, um den zukünftigen Schülerinnen und Schülern den Übergang von der Kindertagesstätte zur Grundschule zu erleichern.

 

 

Kita der ev. Friedensgemeinde Maikäferpfad

 

 

Bereits seit dem Schuljahr 2011/2012 wird die Zusammenarbeit zwischen der Kita der evangelischen Friedensgemeinde  (Charlottenburg) und der Wald-Grundschule praktiziert. Der Übergang von der Kindertagesstätte in die Grundschule ist ein entscheidender Schritt im Leben eines jeden Kindes und wird daher auch im Berliner Bildungsprogramm für Kindertagesstätten thematisiert. Er betrifft nicht nur das Kind, sondern ebenso seine Eltern. Diese Bedeutsamkeit teilen die Pädagogen und Pädagoginnen beider Einrichtungen.

 

 

Musikschule City West

 

 

Seit 2010 kooperiert die Wald-Grundschule durch die Unterstützung des Freundeskreises  mit der Musikschule City West. Das bedeutet, dass die Kinder, die Interesse an Geigen-, Querflöten-, Klavier- oder Gitarrenunterricht haben, in den für sie bekannten Räumen der Wald-Grundschule an der Musikschule angemeldet werden können. Näheres zur Anmeldung und allen weiteren Formalitäten erfahren Sie auf der Homepage der Musikschule City West. Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt die Wald-Grundschule als Wunschort des Unterrichts an.

 

 

Profivereine machen Schule

 

 

Durch die Initiative der Berliner Senatsverwaltung Bildung, Jugend und Familie „Profivereine machen Schule “ wird der Sport an Berliner Schulen nachhaltig gefördert. Sechs Profivereine (1. FC Union Berlin, ALBA BERLIN, Berlin Recycling Volleys, Eisbären Berlin, Füchse Berlin und Hertha BSC) fördern im Rahmen dieser Initiative den Sport an Berliner Schulen , indem  ausgebildete Trainerinnen und Trainer sowie ihr qualitativ hochwertiges Trainings- und Fachwissen in den Schulalltag, den Sportunterricht, in den außerschulischen und in den Freizeitbereich integriert wird.

Weitere Infos unter: www.profivereine-machen-schule.de

 

 

Rundfunkchor Berlin

 

 

Ab dem 2. Schulhalbjahr 2017/18 wird die Wald-Grundschule für insgesamt drei Jahre an dem Bildungsprogramm SING! des Rundfunkchores Berlin  teilnehmen. Mit SING! wollen wir das Singen wieder zum selbstverständlichen Bestandteil des Schulalltags von Kindern, Lehrern und Erziehern machen, denn Singen ist eine motivierende und kreative Bereicherung des Unterrichts. Außerdem wollen wir Ihre Kinder nachhaltig an die Kunstform Singen heranführen.

In den wöchentlichen SING!-Chorstunden lernen Ihre Kinder mit Freude zu singen und ihre Stimme zu entfalten. Die erfahrene Chorleiterin Claudia Jennings leitet diese Chöre und singt mit den Kindern ohne Noten und Textblätter, dafür mit viel Bewegung und Spaß. Die SING!-Chöre werden bei Schul-festen, kleinen Kiezkonzerten und zusammen mit dem Rundfunkchor Berlin bei der „Liederbörse“ in der Philharmonie Berlin auftreten.

Über die drei Jahre begleitet eine Sängerin des Rundfunkchor Berlins die SING!-Chöre der Wald-Grundschule als SING!-Patin. Sie wird die Chöre an der Schule besuchen und von ihrem Beruf als Sängerin erzählen. Die SING!-Chöre werden auch ihre Patin und den Rundfunkchor Berlin bei einer Chorprobe im Haus des Rundfunks besuchen und dort Einblick in die Arbeit eines professionellen Chores bekommen.

 

 

 

ScienceLab

 

 

ScienceLab  ist eine unabhängige und gemeinnützige Bildungseinrichtung, die Kindern die Grundlage für lebenslanges und eigenständiges Lernen eröffnet. Mit dem „ScienceLab“ hat die Wald-Grundschule einen Kooperationspartner, der seinen Schwerpunkt auf die Naturwissenschaften legt und insbesondere den Schülerinnen und Schülern aus der Schulanfangsphase das Experimentieren näher bringt.

 

 

Scgler-Verein Stössensee e.V. (SVSt)

 

 

Die Wald-Grundschule hat im April 2017 einen Kooperationsvertrag mit dem Segler-Verein Stössensee  (SVSt) geschlossen. Hier können Kinder der 3. Klassenstufe im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft  Segeln lernen.

 

 

Sport-Club-Charlottenburg e.V. (SCC)

 

 

Abteilung Hockey

Durch die Kooperation mit dem SCC-Berlin  besteht an der Wald-Grundschule eine Arbeitsgemeinschaft  Hockey. Die Schule nimmt mit der Hockey-Schulmannschaft an allen Rundenspielen des Berliner Sportwettkampfkalenders teil.

 

Abteilung Tennis

Das Projekt „Tennis in und nach der Schule“ wird durch den SCC-Berlin  unterstützt. Die Tennis-Schulmannschaft nimmt an verschiedenen Wettkämpfen der Berliner Schulen teil.

 

 

Sportschule im Olympiapark

 

 

Zu Beginn des Schuljahres 2016/2017 wurde ein Kooperationsvertrag mit der Sportschule im Olympiapark  – Eliteschule des Sports (ehemals Poelchau-Schule) geschlossen. Im Rahmen des „Tages der offenen Tür“ wurden wir eingeladen am „Lauf gegen Rassismus “ teilzunehmen und die Trainingsstätten im Olympiapark zu besichtigen. Auch die Initiierung der Arbeitsgemeinschaften  Rudern und Leichtathletik basieren auf dieser Zusammenarbeit.

 

 

Tennis Borussia Berlin e.V. (TeBe)

 

 

Seit März 2018 besteht eine Kooperation mit der Abteilung Fußball des benachbarten Vereins Tennis Borussia Berlin e.V.  Dadurch können zwei Arbeitsgemeinschaften Fußball für Jungen und eine für Mädchen angeboten werden. Insbesondere die Förderung des Mädchen-Fußballs ist ein großes Anliegen des Vereins und auch unserer Schule.

 

 

Wald-Gymnasium

 


Das Wald-Gymnasium  ist mit uns nicht nur durch die direkte Nachbarschaft eng verbunden. Wir nutzen die Aula der Oberschule für unsere Einschulungsfeiern, unser Sommer- und Weihnachtssingen oder auch für Tanztheaterprojekte einzelner Klassen. Bei unseren großen Schulveranstaltungen helfen uns Oberschüler bei der Licht- und Tontechnik in der Aula. Darüber hinaus benutzen wir auch immer wieder für Projekte einzelner Klassen zeitweise eine der Turnhallen des Wald-Gymnasiums. 

 

Durch die Kooperation mit dem Wald-Gymnasium können seit vielen Jahren die Schwerpunktfächer  Latein und Spanisch sowie neuerdings auch Italienisch bei uns angeboten werden.

 

Wald-Grundschule

Waldschulallee 83-93
14055 Berlin
Tel. (030) 9029-26900
Fax (030) 9029-26917
sekretariat@wald-grundschule.de

ICONS

        

Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Kurzinfo englisch/arabisch

Information in English

Information in English

Arabisch

Arabisch

Kontakt