VIELFALT FÖRDERN

Besonderheiten für Schulanfänger/innen

An der Wald-Grundschule unterrichten wir in der Schulanfangsphase in jahrgangshomogenen Klassen. In den Klassenstufen 1-3 ist jeder Klasse neben den Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen auch eine Erzieherin oder ein Erzieher zugeteilt. Sie stehen den Kindern oft schon vor Schulbeginn in der Offenen Ganztagsbetreuung (OGB ) als Ansprechpartner zur Verfügung und begleiten die Klasse jede Woche mehrere Stunden im Unterricht.

 

Unsere Kinder lernen das Lesen und Schreiben über die Anlauttabelle. Dabei wird ihnen von Anfang an die Möglichkeit gegeben sich schriftlich auszudrücken. Sie schreiben nach Lauten, deren Schriftzeichen sie mithilfe der Anlauttabelle finden. Dies hilft den Kindern dabei Freude am Schreiben und an Schrift zu entwickeln, deren Regeln und Besonderheiten sie nach und nach erfassen und mit wachsenden Lesefertigkeiten überdenken und in ihr Können einarbeiten.

 

An der Wald-Grundschule werden die sprachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Kinder zusätzlich durch den Englischunterricht ab Klasse 1 unterstützt und gefördert.

 

Als sportbetonte  Grundschule bieten wir bereits ab der 1. Klasse in Kooperation mit den Wasserfreunden Spandau 04  verpflichtenden Schwimmunterricht an. Darüber hinaus gibt es durch die Sportbetonung  auch die Möglichkeit an der Ball-Grundschule teilzunehmen sowie das vielfältige Angebot sportlicher Arbeitsgemeinschaften  zu nutzen.

Wald-Grundschule

Waldschulallee 83-93
14055 Berlin
Tel. (030) 9029-26900
Fax (030) 9029-26917
sekretariat@wald-grundschule.de

ICONS

        

Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Zur Galerie

Kurzinfo englisch/arabisch

Information in English

Information in English

Arabisch

Arabisch

Kontakt